Gebrannte Nüsse

Portionen Dauer ca. 15Minuten
Portionen Dauer ca. 15Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Den Zucker zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und erhitzen. So lange umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst und sich die Masse gut erwärmt hat.
  2. Die Nüsse zusammen mit dem Zimt zur Zuckermischung geben und alles gut vermischen. Durch beständiges Rühren kühlt der Zucker ein wenig ab und legt sich in einer glänzenden Schicht um die Nüsse.
  3. Nochmal bei voller Hitze auf den Herd weiterrühren. Sobald die Zuckermischung karamellisiert, unbedingt weiterrühren, damit die Nüsse nicht anbrennen.
  4. Sobald alle Nüsse eine schöne, bräunliche Karamell-Schicht haben, die Nüsse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept für Gebrannte Nüsse stammt vom Blog lisibloggt.

Foto © lisibloggt.com

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']