Gefüllte Datteln

Dattelpralinen Dauer ca. 15Minuten
Dattelpralinen Dauer ca. 15Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Die Datteln vorsichtig aushöhlen und das Fruchtfleisch aufbewahren. Die Walnüsse hacken, mit dem Fruchtfleisch vermengen und in die Datteln füllen.
  2. Statt Fruchtfleisch kann auch Marzipan verwendet werden. Wer’s knackig mag, steckt die ganze Nuss in die Dattel.
  3. Zum Schluss die Datteln in die geschmolzene Schokoladen-Kuvertüre tauchen. Sind die Datteln beim Aushöhlen oder Füllen gerissen, kaschiert die Schokolade die Risse.
  4. Die Datteln nach Belieben verzieren – zum Beispiel mit Streuseln oder Nussstückchen – und in den Kühlschrank stellen, damit die Schokolade fest werden kann.

Dieses Rezept für vegane gefüllte Datteln stammt von der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt.

Foto © – Alena Kos

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']