Haupia (Kokospudding)

Portionen Dauer ca. 15Minuten
Portionen Dauer ca. 15Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Eine flache Plastikdose oder eine Auflaufform leicht einfetten.
  2. Stärke, Zucker, Vanille, Salz und die kleinere Portion Kokosmilch verrühren und beiseite stellen.
  3. Die große Portion Kokosmilch in einem Topf aufkochen. Die Stärke unter stetem Rühren hinzugeben. Solange köcheln lassen und umrühren, bis eine dicke Flüssigkeit entsteht.
  4. Die Flüssigkeit schnell in die eingefettete Form geben, Toppings hinzugeben und mit Folie abdecken. Kühlen bis der Pudding fest ist.
  5. Den Pudding in Rechtecke schneiden und mit Obst servieren.
  6. Tipp: Haupia eignet sich hervorragend für Tortenfüllungen und andere Desserts.

CC BY 4.0 - Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt.

Foto © Nele Köster

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin