Marokkanisch gebackener Blumenkohl

Portionen Dauer ca. 10Minuten
Portionen Dauer ca. 10Minuten
Zutaten
Für die Röstung
Für die Marokkanische Paste
Zutaten
Für die Röstung
Für die Marokkanische Paste
Zubereitung
  1. Alle Zutaten für die Röstung in eine Bratenform geben, den Blumenkohl dabei zuletzt mittig in der Form auf das Gemüse legen.
  2. Die Zutaten für die marokkanische Paste in einen Mixer geben und cremig pürieren.
  3. Anschließend den Blumenkohl mit der Paste bestreichen und alles abgedeckt bei 200 Grad für eine Stunde im Ofen backen.
  4. Den Blumenkohl aus der Backform nehmen, in Streifen schneiden und mit Quinoa und dem gerösteten Gemüse servieren. Mit Pistazien und Koriander garnieren.

Dieses Video zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die den marokkanisch gebackenen Blumenkohl zubereiten:


Dieses Rezept stammt von BOSH!

Foto: © Peredniankina - Fotolia

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']