Saté-Spieße

Person Dauer ca. 15Minuten + Ruhezeit
Person Dauer ca. 15Minuten + Ruhezeit
Zutaten
Für die Spieße
Für die Satésoße
Zutaten
Für die Spieße
Für die Satésoße
Zubereitung
  1. Für die Marinade die Sojasoße, das Pflanzenöl und die Gewürze in eine Schale geben und vermengen.
  2. Den Tofu in gleichmäßig große Stücke für die Spieße schneiden und in die Schale mit der Marinade geben. Bestenfalls ein paar Stunden ruhen lassen.
  3. Alle Zutaten für die Soße in einen Topf geben und erhitzen, bis sich eine homogene Masse ergibt.
  4. Die Tofustreifen aus der Marinade nehmen und auf Holzspieße stecken. Für ein paar Minuten auf den Grill oder alternativ mit etwas Pflanzenöl in die Pfanne legen.
  5. Die Saté-Spieße zusammen mit der Soße servieren.

Dieses Rezept für Saté-Spieße stammt vom Blog missgrün.

Foto © missgruen.de

Rezept drucken

Schreiben Sie einen Kommentar

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']