Veganer Käsekuchen »Wiener Art«

Portionen Dauer ca. 55Minuten
Portionen Dauer ca. 55Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Die Hirse unter heißem Wasser gründlich waschen. Anschließend in einem Topf mit der Pflanzenmilch 15-20 Minuten kochen, bis die Hirse weich ist. Den Tofu in Stücke schneiden und in die Hirse geben. Zitronensaft, Vanillezucker, Kartoffelmehl, Pflanzenöl und Zucker bzw. Xylit oder Agavendicksaft hinzufügen und alles fein pürieren. Nun die Rosinen unterheben.
  2. Die Masse in eine eingefettete Springform (Ø 21 cm) füllen und bei 180°C ca. 40 Minuten backen.
  3. Die Schokolade mit etwas Wasser oder Pflanzenmilch im Wasserbad schmelzen, auf den Kuchen geben und verteilen. Vor dem Verzehr die Glasur trocknen lassen.

Dieses Rezept für veganen Käsekuchen »Wiener Art« stammt von dem Blog Veganbanda.

Foto © Veganbanda

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']