Apfelküchle

Portionen Dauer ca. 30Minuten
Portionen Dauer ca. 30Minuten
Zutaten
Für die Vanillesoße:
Zutaten
Für die Vanillesoße:
Zubereitung
  1. Zuerst den Eiersatz anrühren und beiseitestellen. Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Mehl, Zucker, Salz, Vanillezucker, Backpulver, Eiersatz und Bier zu einem glatten Teig verrühren und dann die Apfelscheiben dazugeben.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Teig als kleine Küchlein ausbacken. Zwischendurch wenden, bis die Apfelküchle goldbraun sind.
Für die Vanillesoße:
  1. Die Vanillesoße wie auf der Packung angegeben zubereiten. Der Pflanzenmilchanteil muss für eine flüssigere Soße einfach verdoppelt werden.
  2. Die Apfelküchle mit Zimt und Zucker bestreuen oder einfach mit der Vanillesoße genießen.

CC BY 4.0 – Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt.

Foto © msl33 – AdobeStock

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Littenstraße 108
10179 Berlin