Dünnes Fladenbrot

Portionen Dauer ca. 30Minuten
Portionen Dauer ca. 30Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit einem Handrührgerät mit Knethaken oder in einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in acht Stücke teilen und zu Kugeln formen.
  3. Die Kugeln flach drücken und mit einer Teigrolle zu etwa 10 bis 12 Zentimeter großen Kreisen ausrollen.
  4. Eine Pfanne erhitzen und die Teigfladen ohne Zugabe von Öl von beiden Seiten jeweils ein bis zwei Minuten backen.
  5. Die fertigen Fladen bis zum Servieren mit einem sauberen, leicht angefeuchteten Küchentuch abdecken.

Dieses Rezept für Dünnes Fladenbrot stammt aus dem Buch »Grill vegan« von Michaela Marmulla.

Foto © Michaela Marmulla

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin