Kichererbsenmehl-Gemüse-Frittata

Frittata Dauer ca. 30Minuten
Frittata Dauer ca. 30Minuten
Zutaten
Für das Gemüse
Für die Frittata-Masse
Zutaten
Für das Gemüse
Für die Frittata-Masse
Zubereitung
Tipp
  1. Falls das Kala Namak weggelassen wird (oder Sie Lust auf zusätzlichen Geschmack haben), fügen Sie noch die für das Kala Namak angegebene Menge Knoblauchpulver und Zwiebelpulver zur Masse hinzu. Außerdem können Sie noch etwas Gewürzmischung nach Wahl unter die Masse mischen. Diese Frittata kann im Voraus zubereitet und dann kalt serviert werden. Reichen Sie dazu Sriracha oder eine andere Lieblingssoße.
Anleitung
  1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Eine runde Backform à 23 cm Durchmesser leicht fetten (oder mit Backpapier auslegen).
  2. Gemüse, Zwiebel, Blattgemüse und Salz in eine große Schüssel geben und schwenken, um alles gut zu mischen.
  3. Das Mehl mit 360 ml Wasser, Joghurt, Salz, Kala Namak, Kurkuma, Cayennepfeffer, Pfeffer und Öl glatt pürieren. (Alternativ die Zutaten in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren.)
  4. Die Gemüse-Mischung zur Masse geben. Koriander, Thymian und Dill zufügen und gut untermischen. Die fertige Masse in die vorbereitete Backform füllen und 45–50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis an einem in die Mitte der Frittata gesteckten Holzstäbchen beim Herausziehen keine feuchten Krümel mehr haften. Die Oberfläche sollte goldbraun gebacken sein und an einigen Stellen einreißen. Sobald die Frittata aus dem Ofen kommt, etwas Öl auf die Oberfläche sprühen oder streichen. Vor dem Servieren noch 10 Minuten ziehen lassen. Im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahren.
Für Pancakes
  1. Für Kichererbsenmehl-Pancakes eine mittlere Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Ein paar Tropfen Öl in die heiße Pfanne geben und die Pfanne hin- und herbewegen, sodass sich das Öl auf dem Boden verteilt. Eine Kelle der Frittata-Masse gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Die Pancakes von jeder Seite 4–6 Minuten backen, bis sie von goldbraunen Punkten übersät sind. Mit Würzmitteln nach Belieben servieren.

Dieses Rezept für vegane Kichererbsenmehl-Gemüse-Frittata stammt aus dem Buch »Richas kulinarische Welt der Aromen« von Richa Hingle.

Foto © Richa Hingle

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin