Kolumbianische Hot Dogs

Stück Dauer ca. 35Minuten
Stück Dauer ca. 35Minuten
Zutaten
Für die Ananas-Salsa:
Für die Hot Dogs:
Zutaten
Für die Ananas-Salsa:
Für die Hot Dogs:
Zubereitung
Für die Ananas-Salsa:
  1. Die Ananas schälen, würfeln und mit dem Wasser in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren.
  2. Die Masse anschließend durch ein Sieb in einen Topf geben und mit dem Limettensaft und dem Zucker aufkochen lassen. Danach für 15 Minuten leicht köcheln lassen und ab und zu umrühren.
  3. Die Speisestärke mit der gleichen Menge kalten Wassers verrühren und in die Sauce geben.
  4. Die Sauce weiter köcheln lassen, bis sie andickt. Die Ananas-Salsa in eine Schale oder ein Glas füllen und für die Hot Dogs bereitstellen.
Für die Hot Dogs:
  1. Die veganen Würstchen grillen und in die Brötchen legen. Mit den restlichen Zutaten und Saucen toppen und genießen.

CC BY 4.0 – Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt.

Foto © Brent Hofacker – Adobe Stock

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Littenstraße 108
10179 Berlin