Pfifferlingsuppe

Portionen Dauer ca. 20Minuten
Portionen Dauer ca. 20Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Die Pfifferlinge putzen. Zwiebel und Knoblauchzehe glasig anbraten.
  2. Die Pilze dazugeben und anbraten, bis sie weich sind. Jetzt die Sahne hinzufügen und die Suppe zum Kochen bringen. Maisstärke und etwas kaltes Wasser einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
  3. Die Suppe wird klassisch mit Kartoffeln und Gewürzgurken serviert.

Dieses Rezept für vegane Pfifferlingsuppe mit Kartoffeln und Gewürzgurken stammt von der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt.
Foto © Shaiith - Adobe Stock

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin