Sachertorte

Stück Dauer ca. 55Minuten
Stück Dauer ca. 55Minuten
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Das Backrohr auf 170 °C vorheizen. Die lauwarme Sojamilch in einer Schüssel mit Essig verrühren und kurz beiseitestellen, bis sich die Flüssigkeiten gut vermengt haben.
  2. Zu dieser Mischung Zucker, Öl und Vanillezucker beifügen und gut durchmixen.
  3. Eine Schüssel bereitstellen und Mehl, Kakaopulver, Speisesoda, Backpulver und Salz darin vermischen. Die Inhalte beider Schüsseln miteinander vermengen und die entstandene Masse gut durchmixen. Den Teig sofort weiterverarbeiten!
  4. Eine Springform mit veganer Margarine und Mehl einfetten und einstäuben. Anschließend die Masse in die Form geben und im vorgeheizten Backrohr etwa 35 Minuten backen.
  5. Tipp: Schneiden Sie den abgekühlten Kuchen horizontal durch und streichen Sie Marillenmarmelade zwischen die Hälften.

Dieses Rezept für vegane Sachertorte stammt aus dem Buch »Schwein ohne Schwein« von Karl Schillinger.
Foto © Luiza Puiu

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin