Roh-veganes Phad Thai

Portionen Dauer ca. 40Minuten
Portionen Dauer ca. 40Minuten
Zutaten
Für die Soße
Zum Garnieren
Zutaten
Für die Soße
Zum Garnieren
Zubereitung
  1. Die Zucchini und Karotten mit dem Spiral- oder Julienneschneider vorbereiten. Die Paprika halbieren, putzen und entkernen, in lange, sehr feine Streifen schneiden. Von den Zuckerschoten die harten Enden entfernen, diagonal in feine Streifen schneiden. Von den Frühlingszwiebeln eventuell die äußerste Schale und trockene Enden entfernen, so diagonal wie möglich in sehr feine Streifen schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen.
  2. Für die Soße den Mandel-Ingwer-Dip mit Limettensaft und abgeriebener Schale in den Mixer geben. Die Limettenblätter vom Stiel befreien, ebenfalls dazugeben und mixen. Gegebenenfalls nachsüßen.
  3. Die fertige Soße mit den vorbereiteten Gemüse-Streifen und Sprossen gut vermischen und auf Tellern anrichten. Den Koriander waschen und trocken schleudern, die Blättchen abzupfen. Die Limette waschen und in Scheiben schneiden. Mandeln oder Cashewkerne klein hacken. Die Nudeln mit Koriander, Limettenscheiben, Nüssen und eventuell ein paar roten Sprossen garnieren.

Variationen

Für einen noch fruchtigeren Touch noch 4 – 6 EL Mango-Chutney unter die fertige Soße rühren. Für etwas mehr exotische Säure 1 TL Tamarindenpaste zugeben und mit 1 EL Kokosblütennektar oder Kokosblütenzucker nachsüßen. Für mehr Schärfe noch ein wenig extra Chili hinzugeben. Als Nudelbasis eignen sich auch Kohlrabi, Kürbis, Daikon-Rettich und auch Kelp-Nudeln. Letztere gibt es abgepackt in Lake im Rohkost-Versand. Abspülen und 20 Minuten in gefiltertem Wasser mit 1 TL Backpulver einweichen, danach noch mal abspülen. Das macht sie weicher und gibt die perfekte Nudelkonsistenz.


Dieses Rezept für Phad Thai stammt aus dem Buch Go raw be alive! von Boris Lauser (Kosmos Verlag).

Foto © Rafael Pranschke/Kosmos Verlag

Rezept drucken

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Facebook-Gruppe der Vegan Taste Week

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']