Spartaner Hirse

Personen Dauer ca. 30Minuten
Personen Dauer ca. 30Minuten
Zubereitung
  1. Hirse mit Mineralwasser und ½ TL Salz in einen kleinen Topf geben, einmal aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 22 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Zwiebel schälen und fein hacken. Zucchini und Aubergine waschen und in kleine Würfel schneiden. Möhre schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  2. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse 5 Minuten darin anbraten, Tomatenmark und Oregano dazugeben, ca. 1 Minute unter Rühren braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Hirse unterheben, erneut salzen und pfeffern.
  3. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Haselnüsse grob hacken. Spartaner-Gericht auf Holztellern anrichten und mit Haselnüssen, Sprossen und einem Schuss Olivenöl toppen.
Rezept drucken

Dieses Rezept für Spartaner Hirse stammt aus dem Kochbuch »Vegan for Fit« von Attila Hildmann (Becker Joest Volk Verlag).

Foto © Simon Vollmeyer

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, Hauptstadtbüro
Dircksenstraße 47
D-10178 Berlin