Bananen-Zimt-Knuspermüsli

Backblech, ca. 500 g
Backblech, ca. 500 g
Zutaten
Zutaten
Zubereitung
  1. Backofen auf 150° C vorheizen.
  2. Rapsöl, Sirup und Zimt in einer Tasse verrühren. Die Banane hinzugeben und mit einer Gabel zerdrücken, bis ein feines Püree entsteht.
  3. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen und das Püree darübergeben. Gut vermischen, bis alle Körner gleichmäßig mit dem Püree bedeckt sind.
  4. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backbleck die Mischung verteilen und für 25 bis 30 Minuten, je nach Backofen, backen. Alle 10 Minuten die Masse mit einem Löffel durchmischen, sodass nichts anbrennt. Wenn das Müsli gold-gelb angeröstet ist, aus dem Ofen nehmen und vor dem Umfüllen in einen Behälter komplett abkühlen lassen. Das ist der wichtigste Schritt, denn erst beim Abkühlen wird das Müsli richtig knusprig.

Dieses Knuspermüsli-Rezept stammt vom Blog Vegänsch.

Foto © Anne Bohl - vegaensch.com

Rezept drucken

Jetzt mitmachen

Vernetzen

Anmelden

zur VTW anmelden

Anschrift

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, Hauptstadtbüro
Dircksenstraße 47
D-10178 Berlin
[email]
[email]
[name]
[name]
[seite]
[seite]
[disabled]
[disabled]
[email]
[email]
[name]
[name]
[seite]
[seite]